Unser Schulhund Ylvie

Veröffentlich am 14. Dezember 2017

Ylvie ist jetzt 5 Monate alt und kommt immer noch gerne in die Schule. Viele von Euch haben sie schon gesehen, wenn ich mit ihr durch Flure gegangen bin. In den letzten Wochen ist sie sehr viel größer geworden, sie wiegt jetzt 7,5 kg.
Dennoch ist sie noch ein sehr kleiner Hund und hat viel Angst, z. B. vor Geräuschen, Menschen, die laut reden, rennen und sich hektisch bewegen.
Aber wir arbeiten dran. Deswegen geht Ylvie jetzt einmal in der Woche zur Schule um zu lernen, ihre Ängste zu überwinden und im (Schul-)Alltag gut zurecht zu kommen. Immer noch gilt, dass sie sehr neugierig ist und alles, was auf dem Boden liegt sehr genau untersucht. Deswegen lasst bitte keine Kaugummis, Kekse, Schokokrümel und sonstige Süßigkeiten auf dem Boden liegen, da diese sehr schädlich für Hunde sind.
Bis bald und eine ruhige Vorweihnachtszeit!
Martin Loeken
Schulsozialarbeit